ever given in den serps als easter egg bei google
Bei der Eingabe von “Ever Given” erscheinen in den SERPs von Google kleine animierte Schiffe über der Schlagzeilen-Box.

Für Aufregung – und vor allem einen mächtigen Stau im Suezkanal – sorgte in den vergangenen Tagen das Containerschiff “Ever Given”. Das auf Grund gelaufene Schiff blockierte fast eine Woche lang die wichtige Passage.

Gestern dann die gute Nachricht: die “Ever Given” konnte befreit, und die Blockade des Suezkanals damit beseitigt werden.

Neues Easter Egg

Google feiert die Befreiung der Ever Given nun mit einem neuen Easter Egg: bei Eingabe der Query “Ever Given” erscheinen animierte Schiffe über den Schlagzeilen in den Suchergebnisseiten.

(Klicken zum Vergrößern)

#SuezBlocked

Die Blockade des Suezkanals durch das riesige Containerschiff sorgte auch auf sozialen “Kanälen” für Aufsehen. Unzählige Memes entstanden auf Twitter für den Hashtag #SuezBlocked, auch mit jede Menge Anspielungen auf die Corona-Pandemie.

Besonders gefeiert wurde der fleißige Bagger-Fahrer, der mit seiner sehr klein geratenen Schaufel versuchte, die Ever Given zu befreien.

Schreibe einen Kommentar

jetzt den KLICK.NEWS Newsletter abonnieren

Und wir halten Dich immer auf dem aktuellen Stand!

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

iContact übernimmt MOZ – Marktkonsolidierung schreitet voran.

Der Online Marketing Markt befindet sich auch 2021 in einem Stadium der Konsolidierung: der eMail-Marketing-Riese iContact hat nun den SEO-Spezialisten und Toolanbieter MOZ übernommen.

Werbung verändert sich: weitere Tracking-Einschränkungen bei Google

Google hat in einem Blogbeitrag erneut verkündet, das Tracking von Nutzern und personalisierte Werbung zukünftig zu unterlassen. Einen besonderen Anlass dazu gab es nicht, die Ersatz-Technologie wurde bereits im Januar angekündigt. Wenn mit der Mitteilung das Ziel verfolgt wird, dass viel über das Ende der personalisierten Werbung beim Suchmaschinengiganten berichtet wird, ist der Plan aufgegangen.

Google stellt Cookie-Alternative FLoC vor

Google macht sich bereit für eine Internet-Welt ohne Cookies. Der Privacy-First Ansatz soll in Googles Anzeigengeschäft künftig mittels “Federal Learning of Cohorts”, kurz “FLoC” umgesetzt werden. Die Cookie-Alternative soll jedoch ähnlich hohe Konversionsraten hervorrufen.

10 Unternehmen mit erfolgreichen digitalen Marketingkonzepten

Diese Unternehmen kennen ihre Kunden und deren Bedürfnisse. Sie haben es verstanden, erfolgreiche digitale Marketingkampagnen umzusetzen und ihre Zielgruppen zu erreichen.