google ads wird 20
Google Ads ist das Werbesystem von Google LLC. Werbetreibende können mit Google Ads digitale Anzeigen schalten. Der Dienst, der vorher AdWords hieß, wurde am 24. Juli 2018 in Google Ads umbenannt und erhielt ein neues Logo.

Google Ads (ehem. Google AdWords) ist ein wichtiges Online-Tool von Google für die Schaltung von Anzeigen in den Suchergebnissen. Es spielt eine wichtige Rolle im Bereich der bezahlten Online-Werbung (Search Engine Advertising). Ziel dabei ist es, den Nutzer mit der eigenen Webseite zu erreichen – für eine konkrete Suchanfrage.

google ads online-tool

Die Vorteile

  • Das Tool selbst ist kostenfrei, man benötigt lediglich ein Google-Konto.
  • Es gibt keine vorgeschriebene Mindestausgabe, sodass die Kontrolle über das Budget stets vorhanden ist.
  • Das Budget kann beliebig angepasst werden.
  • Das Managen der Anzeigenschaltung erfolgt online. Es können also jederzeit beliebige Anpassungen vorgenommen werden.
  • Der Erfolg von Anzeigen kann einfach analysiert werden.