Google Rankingfaktoren 2021 – diesen Fokus müssen Unternehmen jetzt setzen

Nichts ist so stetig wie die Veränderung. Wie verändern die Core Web Vitals und E-A-T die Rankings bei Google? Und was wird aus AMP, wenn ab 2021 auch Nicht-AMP-Seiten als Top Stories bei Google angezeigt werden? SEO-Experte Aleh Barysevich hat bei searchenginewatch.com seine Einschätzung dazu veröffentlicht. Wir fassen zusammen, packen unsere Expertise dazu und geben einen Ausblick auf 2021. Dem CLS – Cumulative Layout Shift (einer der 3 Core Web Vitals) – und E-A-T schenken wir dabei besondere Beachtung.

Ein Tool von Bing ermöglicht die Analyse und gezielte Bearbeitung von robots.txt Dateien

Die robots.txt-Datei ist das erste was der Bot einer Suchmaschine abruft, wenn er eine Seite besucht. Sie hilft beim Crawling einer Domain und hat deswegen eine zentrale Bedeutung. Die Bearbeitung und Erstellung einer robots.txt-Datei stellt viele Webmaster vor große Herausforderungen. Der robots.txt-Tester von Bing führt Schritt für Schritt durch die Bearbeitung und ermöglicht es, die Datei zu analysieren und gezielte Veränderungen vorzunehmen.

Ist die User Experience ein überschätzter Rankingfaktor?

Es wird immer wieder diskutiert, wie wichtig User Experience und Performance einer Website für gute organische Rankings sind. Google kündigte im Mai die Core Web Vitals als Kennzahlen für User Experience an. Dadurch wurde die Diskussion nochmal befeuert. Gary Illyes von Google äußerte sich auf Reddit zu den Core Web Vitals. Er hält es für unwahrscheinlich, dass die CWV “jemals zum primären Rankingfaktor für organischen Traffic werden”. Laut Illyes sind qualitativ hochwertige und relevante Ergebnisse für die Suchanfragen der Nutzer nach wie vor der Kern der Suchmaschinenoptimierung. Content ist und bleibt also King.

Google nutzt jetzt BERT, um News-Beiträge mit Faktenprüfungen abzugleichen

Dieses Jahr ist bereits viel passiert im Hause Google – es gab zahlreiche Änderungen in verschiedensten Bereichen der Google-Suche. Jetzt soll die Qualität von News-Berichten weiter verbessert werden – mithilfe von BERT. Der Spracherkennungs-Algorithmus soll Meldungen automatisiert auf Fakten überprüfen. Wird das die Verbreitung von Fake News eindämmen können?

Google will die Anzahl der Anrufe bei lokalen Unternehmen senken

Corona hat vielerorts auch dazu geführt, dass die Leute vermehrt ihre lokalen Unternehmen unterstützen. Doch wegen der Maßnahmen und Verordnungen war es oft undurchsichtig, ob und wie lange ein Geschäft geöffnet hat. Deswegen haben auch deutlich mehr Leute bei den Geschäften angerufen, um zu fragen, ob und wie lange geöffnet ist, oder ob die gewünschte Ware vorhanden ist. Darum will Google das Vertrauen in die Öffnungszeiten, die bei der Suche gefunden werden, wieder stärken.

Bringt Apple womöglich eine eigene Suchmaschine heraus?

Eine eigene Suchmaschine von Apple? Tatsächlich gibt es Hinweise darauf, dass das Unternehmen auf genau das hinarbeitet. Die Frage ist: wie könnte Apple von einer eigenen Suchmaschine profitieren? Würde damit womöglich eine ernst zu nehmende Konkurrenz für den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter Google auf den Markt kommen? Die nötigen Ressourcen bietet Apple allemal.

Diese Signale nutzt Google für die Kanonisierung von URLs

John Müller gab kürzlich Hinweise darauf, welche Signale bei der Kanonisierung von URLs eine wichtige Rolle spielen.

Sind Responsive Search Ads bald der Standard bei Google Ads?

Marketern in den USA ist aufgefallen, dass die Textanzeige in Google Ads durch Responsive Search Ads ersetzt wurde. Werden RSAs in Zukunft das neue Standardformat sein?

Wortanzahl – Rankingfaktor oder nicht?

Die Frage, ob die reine Wortanzahl im Content einer Webseite einen Rankingfaktor für Google darstellt, wurde schon unzählige Male diskutiert – und dennoch taucht diese Frage immer wieder auf.

Google Maps-Update: mehr Details und kräftige Farben

Neuigkeiten von Google´s Navigationstool Maps: Karten sollen in Zukunft nicht nur detailreicher, sondern auch farbenfroher dargestellt werden – und bieten somit eine noch genauere Sicht auf die Welt.